Die Cloud ist im Trend und schon viele Unternehmen beziehen heute einzelne Services daraus oder arbeiten bereits komplett in der Wolke. Häufig ist es für Unternehmen und Entscheidungsträger schwierig, aussagekräftige Gründe für eine Cloud-Lösung zu finden. Wir haben Ihnen nachfolgend 6 Gründe zusammengefasst, welche Ihnen bei der Entscheidungsfindung helfen können:

1. Sicherheit

Der Cloud-Anbieter sorgt für Sicherheit. Durch mehrstufige Sicherheitskomponenten, dem Einsatz von führenden Lösungen und durchdachten Sicherheitskonzepten wird die Sicherheit der IT-Infrastruktur erhöht.

2. Verfügbarkeit

Bei einer Cloud-Lösung sorgt der Cloud-Anbieter für eine redundante und hochverfügbare IT-Infrastruktur. Somit erhöht sich die Ausfallsicherheit und Ausfälle werden auf ein Minimum reduziert.

3. Pay-Per-Use

Sie beziehen die IT-Infrastruktur zum monatlichen Fixpreis. Nach dem Modell „Pay-Per-Use“ bezahlen Sie nur das, was Sie auch wirklich nutzen. Somit wird die IT budgetierbar und transparent.

4. Personalressourcen

Ihre IT-Infrastruktur wird ausgelagert und Sie können sich wieder auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren. Dadurch werden interne Personalressourcen frei und die IT beziehen Sie zum Fixpreis.

5. Mobilität

Durch die Cloud-Lösung erhalten Sie die Möglichkeit, zu jederzeit und von jedem Endgerät aus auf Ihre IT-Services zuzugreifen. Das einzige was benötigt wird ist eine Internetverbindung und ein Web-Browser.

6. Nachhaltigkeit

Bei einer Cloud-Lösung werden beispielsweise Stromversorgung, Server, Kühlung und Brandschutz gemeinsam genutzt. Dadurch ist der Energieverbrauch deutlich geringer als bei mehreren einzelnen Systemen.

Möchten Sie gerne weitere Informationen zu diesem spannenden Thema? Über folgenden Link finden Sie weitere Informationen dazu.

Wir stehen Ihnen für weitere Fragen sehr gerne zur Verfügung.