Sind unverschlüsselte Daten für jedermann zu lesen?

Mobile Geräte wie Notebooks und Tablets sind praktisch und können überall mitgenommen werden. Was passiert jedoch, wenn Ihr Gerät gestohlen oder liegen gelassen wird? Wie sicher sind Ihre Daten auf dem Gerät? Falls der Dieb Interesse an Ihren Daten hat, ist es ein leichtes Spiel, die lokal gespeicherten Daten zu lesen und zu entwenden. Die Festplatte (SSD oder Harddisk) wird einfach aus dem Gerät ausgebaut und kann beispielsweise in einem PC eingebaut werden. So sind sämtliche Daten unverschlüsselt für jedermann lesbar und können weiterverwendet werden.

Was gibt es nun für Möglichkeiten?

Microsoft bietet in Windows 10 Professional die BitLocker Funktion. Nach Aktivierung von BitLocker definiert man einen Wiederherstellungsschlüssel, welcher sicher abgelegt und dokumentiert werden muss. Nun werden im laufenden Betrieb die komplette Festplatte und sämtliche neu hinzukommenden Daten automatisch verschlüsselt. So erreicht man bezüglich Datensicherheit eine deutliche Verbesserung. Wird nun das Gerät gestohlen oder liegen gelassen, sind sämtliche Daten auf der Festplatte sicher verschlüsselt und können ohne den Wiederherstellungsschlüssel nicht entwendet werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Melden Sie sich gerne bei uns.